Ausbildung

WIR FÖRDERN DEN NACHWUCHS

Als regional verwurzeltes Unternehmen liegt uns die Zukunft der Jugendlichen und damit verbunden die eigene Nachwuchsförderung am Herzen. So zählt unser Unternehmen zu den ausgewiesenen und renommierten Berufsbildnern der Metall verarbeitenden Industrie. Im Trunz-Ausbildungscenter (TAC) bilden wir hochqualifizierte Fachkräfte und Spezialisten aus, die morgen noch gefragter sind denn je.
 
Ein Team aus geschulten Fachpersonen betreut die rund 15 Lernenden während der gesamten Ausbildungszeit. Sie werden an drei Bildungsorten ausgebildet: Betrieb, Berufsschule und überbetriebliche Kurse gemäss dem schweizerischen, dualen Ausbildungssystem.
Die Lehrzeit unterteilt sich in zwei Bereiche: fundamentales Wissen und Fähigkeiten aneignen sowie die Schwerpunktausbildung in betrieblichen Tätigkeitsgebieten. Nach Erlernen der praktischen Fähigkeit werden baldmöglichst die einzelnen Abteilungen durchlaufen und erste Kundenaufträge selbständig ausgeführt. 

Bei Trunz können sich Lernende auf eine abwechslungsreiche, vielfältige und herausfordernde Ausbildung verlassen. Fertigkeiten, Kreativität und Innovationsgeist werden aktiv geschult. 


Was du von einer Ausbildung bei Trunz erwarten kannst

Die Lernenden bei Trunz werden von den Ausbildnern intensiv betreut und in der jeweiligen Abteilung ausgebildet. Nach dem Aneignen von fundamentalem Wissen erhalten die Lernenden so bald wie möglich auch Kundenaufträge, die sie unter Aufsicht oder selbständig ausführen.

Ein guter Teamgeist ist uns wichtig. Alle Lernenden unternehmen einmal im Jahr zusammen einen Ausflug und auch beim traditionellen Mitarbeiter-Weihnachtsessen wird die Geselligkeit gepflegt. Zudem profitieren die Lernenden im hauseigenen Restaurant Triangolo von einem gesunden Mittagessen zu einem vergünstigten Preis.
 
Der Lernerfolg und –Fortschritt wird in regelmässigen Gesprächen zwischen dem Lernenden und dem Ausbildner überprüft.


Was wir von unseren Lernenden bei Trunz erwarten

Persönliche Voraussetzungen

Wir zählen auf motivierte, junge Leute mit Durchhaltewillen und guten Umgangsformen. Eine wichtige Voraussetzung ist die Bereitschaft und der Wille, sich selber für eine erfolgreiche Lehrausbildung einzusetzen. Dazu gehört nebst dem praktischen Einsatz im Betrieb auch eine lückenlose Teilnahme am Schulbetrieb. Unsere Lernenden interessieren sich für die verschiedenen Verfahren zur Verarbeitung von Metall und arbeiten gerne mit Metall und modernen Maschinen. Sie erkennen technische Zusammenhänge, sind handwerklich geschickt und arbeiten sorgfältig. 

Wir erwarten von unseren Lernenden, dass sie sich gegenüber allen Mitarbeitern respektvoll und hilfsbereit verhalten.
 
Schulische Voraussetzungen

Durchschnittliches, je nach gewähltem Tätigkeitsgebiet, gutes Oberstufenniveau (in der Ostschweiz Sekundar- oder Realschule).

BERUFE MIT ZUKUNFT

Wer bei Trunz seine Laufbahn startet, baut an einer soliden und langfristigen Berufsexistenz mit vielen Weiterbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen. In unserem Fach- und Führungsteam haben einige ehemalige Lernende der Firma Trunz eine wesentliche Position inne. Wie sie das erreicht haben? Im Rahmen der 3- bis 4 jährigen Ausbildung haben sie sich solide Fachkenntnisse angeeignet. Und mit stetiger beruflicher Erfahrung und Weiterbildung eröffneten sich ihnen neue Chancen zur Weiterentwicklung. Junge Talente werden bei Trunz gefördert!

Hast auch du Freude am Handwerk, interessierst dich für Technik und suchst einen Beruf mit Zukunft? In unserem Unternehmen bieten wir vielseitige Ausbildungsmöglichkeiten - und das in einem einzigartigen Arbeitsumfeld: Das Trunz Technologie Center in Steinach mit seiner top-modernen Infrastruktur vereint verschiedene Firmen und Kompetenzen unter einem Dach. Damit ist unser Firmensitz ein regionaler Treffpunkt für Innovation, Entwicklung und Herstellungskompetenz. Zum Standort mit rund 10‘000 m2 Produktionsfläche gehören ausserdem ein Mitarbeiter-Restaurant, wo du am Mittag vergünstigt ein frisch zubereitetes Menu geniessen kannst. Der mit Brunnen und Teichen angelegte Aussenbereich wird oft und gerne während der Pausen genutzt und der grosszügige Showroom für Anlässe und Ausstellungen verwandelt sich dann und wann zur Mitarbeiter-Event-Location. Einmal im Jahr organisiert die Firma Trunz für die Lernenden einen Ausflug inkl. Betriebsbesichtigung bei einem unserer Kunden. Und auch der Spass mit den anderen Lernenden kommt dabei nicht zu kurz!

Möchtest du mehr erfahren über die Ausbildungsmöglichkeiten bei der Trunz Metalltechnik AG? Hier stellen wir unsere Berufsbilder vor:

FREIE LEHRSTELLEN

Eine Lehre bei Trunz bietet motivierten, zielstrebigen jungen Berufsleuten eine vielseitige und zeitgemässe Ausbildung auf hohem Niveau. Und dies in einem erfolgreichen und dynamischen Unternehmen. Du erlernst einen Beruf mit Zukunft und erarbeitest Dir ein Sprungbrett für Deine weitere Berufskarriere. Dein Talent und Deine Motivation sind bei uns vom ersten Tag an gefragt und gefordert.

Auf Sommer 2020 vergeben wir zwei Lehrstellen als:
 


Das Trunz Ausbildungscenter bietet eine optimale Grundlage für eine erfolgreiche Ausbildung: erfahrene Fachspezialisten und ein abwechslungsreiches Lehrprogramm mit Stationen in den verschiedenen Abteilungen.

Kontaktiere uns für weitere Fragen und Informationen.

Bitte melde dich schriftlich oder telefonisch bei uns:

Trunz Metalltechnik AG
Technologie Center
Leitung Ausbildungscenter
Ahornstrasse 1
9323 Steinach
T: +41 71 447 01 01

ausbildung@trunz.ch


SCHNUPPERLEHRE

Bald heisst es für dich bye-bye Schule, hallo Berufswelt. Du steckst mitten in deinem Bewerbungsprozess. Überlasse nichts dem Zufall. 
Die richtige Berufswahl zu treffen ist keine einfache Entscheidung. Wir möchten dir einen ersten Eindruck vom Beruf und unserem Lehrbetrieb vermitteln und bieten dir die Möglichkeit, eine 5-tägige Schnupperlehre bei uns zu absolvieren.

Während der Schnupperlehre findest du heraus, ob der Beruf zu dir passt und dir zusagt. Zudem erkundest du das Umfeld im Betrieb. Aber auch wir lernen dich kennen und machen uns ein Bild von dir.

Bist du interessiert? Dann bewirb dich schriftlich oder telefonisch bei uns.
 
Wir freuen uns dich kennenzulernen. 

Bitte melde dich schriftlich oder telefonisch bei uns: 

Trunz Metalltechnik AG
Technologie Center
Leitung Ausbildungscenter
Ahornstrasse 1
9323 Steinach
T: +41 71 447 01 01
ausbildung@trunz.ch

Eine Lehre als Anlagen- und Apparatebauer/in EFZ

Die lernenden Anlagen- und Apparatebauer/innen stellen aufgrund von technischen Zeichnungen einzelne Teile sowie Baugruppen und Anlagen aus Metall her. Für unsere Kunden werden unterschiedliche Produkte gefertigt: Maschinengehäuse, Apparate für Klima-, Heiz- und Wasseranlagen, Komponenten und Baugruppen für Eisenbahnwagen, Fahrzeuge, usw.

Das wichtigste Arbeitsmaterial der Anlagen- und Apparatebauer/innen ist Metall. Sie erlernen alle Trenn-, Umformungs- und Fügungstechniken. Die Lernenden arbeiten sowohl mit Handwerkzeugen als auch mit computergesteuerten Maschinen, wie beispielsweise mit dem Laser.

Was wir von unseren Lernenden erwarten

Wir zählen auf motivierte, junge Leute mit Durchhaltewillen und guten Umgangsformen. Eine wichtige Voraussetzung ist die Bereitschaft und der Wille, sich selber für eine erfolgreiche Lehrausbildung einzusetzen. Dazu gehört nebst dem praktischen Einsatz im Betrieb auch eine lückenlose Teilnahme am Schulbetrieb.

Schulische Voraussetzungen: gutes Oberstufenniveau (in der Ostschweiz Sekundar- oder Realschule).

Was du von einer Ausbildung bei Trunz erwarten kannst 

Die Lernenden werden von den Ausbildnern intensiv in einer modernen Werkstatt betreut. Nach dem Aneignen von wichtigem Grundlagenwissen erhalten die Lernenden so bald wie möglich auch Kundenaufträge, die sie unter Aufsicht oder selbständig ausführen. Wer bei Trunz seine Laufbahn startet, baut an einer soliden und langfristigen Berufsexistenz mit vielen Karrierechancen und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Hast du Freude an Technik und handwerklicher Arbeit, arbeitest gerne im Team und an vielseitigen Aufgaben?

Dann sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsbrief, Lebenslauf und Schulzeugnisse, Stellwerk-Check falls bereits gemacht) mit Foto an ausbildung@trunz.ch.

Arbeitsort:
9323 Steinach

Trunz Metalltechnik AG
Technologie Center
Andrea Trunz
Ahornstrasse 1
9323 Steinach

E-Mail: ausbildung@trunz.ch
Tel. 071 447 01 01